30 Tage Widerrufsrecht Keine Versandkosten Expressversand Service Hotline: 05224 9107710
 
Wichtige Info

Liebe Kunden, wir arbeiten mit Hochdruck daran, alle Kategorien mit Inhalten zu füllen.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Kundenservice

05224 - 9107710

Mo.-Fr. von 9 - 16.00 Uhr

 

Checkliste: Darauf müsst ihr beim Wickeltisch achten

Bei dieser Wickelkommode kann man die obere Platte und die seitlichen Regale abnehmen. Dann wird eine klassische Kinderzimmerkommode daraus.

Das erste Baby kommt in wenigen Wochen. Jetzt müsst ihr schnell den Wickeltisch besorgen. Aber welcher ist der richtige? Seht dazu unsere Checkliste.

Wer genügend Platz im Zimmer hat, sollte eine klassische Wickelkommode anschaffen. Darin lässt sich einfach allerhand verstauen, man hat sofort immer alle Wickelsachen griffbereit, ohne das Baby aus den Augen lassen zu müssen. Der Unterschied zwischen Wickeltisch und –kommode ist der: Die Wickelkommode hat Türen und/oder Schubladen. Ein Wickeltisch ist mehr oder weniger ein Regal mit offenen Ablageflächen.

Ort

Die Wickelkommode sollte in einem Raum stehen, in dem sich das Baby viel aufhält. Das garantiert, dass Mama oder Papa das Kleine nicht ständig durch das ganze Haus tragen müssen, um einmal die Windel zu wechseln.

Höhe

Beim Kauf unbedingt darauf achten, dass die Kommode hoch genug ist. Wer täglich fünf- bis zehnmal an der Kommode steht, spürt das schnell im Rücken. Die Wickelhöhe sollte etwas Taillenhöhe entsprechen, im Zweifel lieber etwas höher als tiefer.

Stauraum

Wenn das Baby erstmal auf dem Tisch liegt, muss alles möglichst einfach und schnell gehen. Weil man das Kind niemals außer Reichweite lassen sollte, muss alle griffbereit vor Ort sein: Windeln, Feuchttücher, Crèmes, Kleidung zum Wechseln. Dafür benötigt man genügend Stauraum. Den bieten besonders die Wickelkommoden mit Schubladen und Regalen an der Seite. Tipp: Ein Regalbrett über dem Wickelplatz bietet zusätzlichen Platz, und man muss sich nicht unnütz bücken.

Wickelauflage

Die Zeitschrift Ökotest hat vor einigen Jahren kaum ein gutes Haar an den Wickelauflagen aus Plastik gelassen. Am besten sind demnach noch Auflagen mit Baumwolloberfläche. Plastikauflagen sollten in jedem Fall PVC-frei sein. Damit die Haut des Kindes nicht direkt mit dem Plastik in Berührung kommt, empfiehlt sich ein Bezug aus Stoff, den man über die Auflage spannt.

Temperatur

Damit das nackte Baby beim Wickeln nicht friert, sollte der Raum immer angenehm warm sein, möglichst bis zu 25 Grad. Eine Wärmelampe ist im Winter hilfreich, wenn man nicht den ganzen Raum so sehr aufheizen möchte. Aber Achtung: Immer den vorgeschriebenen Abstand der Lampe zur Wickelauflage einhalten.

Sicherheit

Diese Regeln solltet ihr in Punkto Sicherheit unbedingt beachten:

  • Umlaufender Fallschutz
  • GS-Prüfzeichen oder andere Gütesiegel
  • Holzlack schweiß- und speichelfest
  • Rollen haben gute Feststellbremsen
  • Keine Schadstoffe in Lacken, Kunstoffen oder Textilien
  • keine scharfen Kanten, Spitzen oder elektrische Gegenstände in Greifweite
  • Das Kind nie unbeaufsichtigt auf der Wickelkommode liegen lassen.

Unterhaltungsprogramm

Babys langweilen sich schnell und werden unruhig, wenn sie nicht beschäftigt werden. Beim Wickeln helfen daher Rasseln, Spieluhren, Mobilés und Co. Ein Lied singen beruhigt die Kleinen. Und immer sehr hilfreich: Eine Babymassage.

 
 

Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
 
 
 
 
X

Liebe Kunden und Freunde von moebel100.de,

bald ist es wieder soweit. Der Onlineshop öffnet unter einer neuen Führung die Türen. Bis dahin können Sie sich unter www.e-combuy.com ein Bild von uns machen.

Unser Kundenservice steht Ihnen zur Verfügung und wird alle Fragen beantworten. Das Team ist werktags von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Telefon 05224/9107710

E-Mail: info@e-combuy.de

Sind Sie bei uns als Kunde mit einem Kundenkonto registriert, so können Sie sich mit Ihren bekannten Zugangsdaten einloggen und den aktuellen Status Ihrer Bestellung einsehen. Hier gelangen Sie zur Auftragsauskunft.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre Treue und Ihr Vertrauen in moebel100.de.

Ihr moebel100-Team